Gesund "Werden"

Gesundheit und Krankheit sind Gegensätze zwischen denen sich der Mensch bewegt. Sie lassen sich nie nur auf körperliche, biologische Betrachtungsweisen reduzieren. In der Krankheit ist nicht nur ein Organ betroffen, sondern der ganze Mensch. Sie ist verwickelt in seine Lebensbezüge, Biographie, Erwartungen. Gesünder werden ist ein Schritt zur persönlichen Entwicklung.

Wir werden den Fragen nach der Bedeutung von Gesundheit und Krankheit in unserem Leben nachgehen und welche Ausblicke sich daraus ergeben.


Vertiefungstag mit Klaus Schenkenhofer
Termin auf Anfrage